Darmträgheit











Darmträgheit ist eine mildere Form der Verstopfung mit Völlegefühl und hartem Stuhl. Ursachen sind eine fehlerhafte Ernährung mir einem Mangel an Ballaststoffen, Bewegungsmangel und ungenügendes Trinken von Fruchtsäften, Tees und Wasser. Ballaststoffreiche Nahrung, regelmäßige Bewegung und tägliches Trinken von 2 Liter stillem Mineralwasser können da gut helfen.

Ernährungs-Tipp: Morgens einen frischen Obst-Salat mit Naturjoghurt und Honig oder einen Smoothie. Abends einen frischen Gemüse-Salat mit Apfelessig, Oliven- & Rapsöl und Kräutern. (Allergiker sollten allergieauslösende Lebensmittel, Diabetiker sollten fruktose- & glukosehaltige Lebensmittel grundsätzlich meiden.)


Obst Gemüse Kräuter Akupressur-Punkte

- Ananas
- Äpfel
- Aprikosen
- Birnen
- Erdbeeren
- Heidelbeeren
- Himbeeren
- Feigen
- Kiwis
- Pfirsiche
- Pflaumen
- Quitten
- Rhabarber
- Stachelbeeren
- Wassermelonen
- Weintrauben

- Auberginen
- Brokkoli
- Chicorée
- Ingwer
- Karotten
- Kartoffeln
- Knoblauch
- Lauch
- Meerrettich
- Petersilie
- Rüben
- Sauerkraut
- Sellerie
- Spargel
- Spinat
- Zwiebeln
- Basilikum
- Benediktenkraut
- Bibernelle
- Dost
- Erdrauch
- Faulbaumrinde
- Isländisch Moos
- Kalmus
- Leinsamen
- Löffelkraut
- Löwenzahn
- Manna-Esche
- Pfefferminze
- Schafgarbe
- Wermut

- Bl 27, Bl 31
- Dü 7, Ni 6
- Ni 15, Ni 18
















Meine Empfehlungen: