GesundheitsCoaching












Gesundheit ist viel mehr als das Fehlen von Krankheit(en) und deren Symptome.
Gesundheit ist Lebensfreude & Tatendrang, ist Bewegung & Entspannung, ist körperliches, psychisches und geistiges Wohlbefinden.

Beim GesundheitsCoaching werden nicht Krankheiten behandelt, sondern Menschen mit ihrer individuellen Persönlichkeit beraten und gecoacht, damit sie sich mit Hilfe ihrer eigenen Selbstheilungskräfte selber heilen können.

Als Gesundheitscoach berate und coache ich Sie in den Bereichen Prävention, alternative Heilmethoden, Ernährung, Bewegung und Entspannung. Dabei werden Ihre jeweiligen Lebenssituationen wie zum Beispiel Arbeit, Familie, soziale Beziehungen und finanzielle Rahmenbedingungen in Einzelgesprächen erhoben und für Sie die passenden Lösungen erarbeitet. Das Erhalten bzw. die Wiederherstellung Ihrer Gesundheit steht im Mittelpunkt des Coachings. Aber auch wirksame Entspannungstechniken und die Weiterentwicklung Ihrer Persönlichkeit werden trainiert. Ich biete Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe an, damit Sie aus eigener Kraft ein gesundes und erfülltes Leben führen können.

Besonders gut geeignet ist das GesundheitsCoaching für jene, welche präventiv ihre Gesundheit schützen und Krankheiten vorbeugen wollen. Das GesundheitsCoaching kann auch zur Überbrückung der Wartezeit bis zum nächsten Arzttermin hilfreich genutzt werden.




Themen & Ziele:



- Fitness & Prävention
- alternative Heilmethoden
- Ernährung & Bewegung
- Entspannung & Meditation
- Immunsystem & Abwehrkräfte
- Herz- & Kreislauftraining
- Konzentrations- & Mentaltraining
- Augen-, Gelenke- & Rückentraining





Gecoacht wird kunden- & lösungsorientiert, nach systemtheoretischen Grundsätzen.
Dabei werden die 3 Säulen der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) Ernährung, Bewegung & Berührung berücksichtigt.

Das GesundheitsCoaching wird sowohl als Präsenzcoaching und als OnlineCoaching angeboten.

Termine einfach telefonisch oder per E-Mail unter Kontakt vereinbaren.




Weiterführende Seiten:




GesundheitsCoaching ist keine Therapie und ersetzt nicht den Gang zum Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.